Erfurt-Botschafter

Allgemeine Informationen, Bewerbung, Statut

Neue Erfurt-Botschafter sind herzlich willkommen!

Ein Netzwerk wie das der Botschafter für Erfurt lebt von neuen Mitgliedern, die es mit ihren vielfältigen Kontakten bereichern.

Wer Botschafter werden möchte, sollte über ein breites Netzwerk verfügen und seine dienstliche oder ehrenamtliche Tätigkeit damit verknüpfen können, für die Stadt Werbung zu machen. Es spielt dabei keine Rolle, ob man in Erfurt wohnt, hier geboren wurde und heute woanders lebt oder aus anderen Gründen einen engen Bezug zu Erfurt hat. Bewerbungen und Empfehlungen sind jederzeit herzlich willkommen.

So werden Sie Erfurt-Botschafter:                                

Eigene Bewerbung                                                         

Bitte legen Sie in einem Erläuterungsschreiben dar, welchen Bezug Sie zu Erfurt haben und in welchen dienstlichen oder ehrenamtlichen Netzwerken Sie für Erfurt werben können.

Empfehlung

Eine Initiierung kann von bereits ernannten Botschaftern ausgehen. Eine Empfehlung muss ähnlich dem eigenen Bewerbungsschreiben gegeben werden.

Der Beirat der Initiative, der sich aus Mitgliedern der verschiedensten Gesellschaftsbereiche zusammensetzt, prüft alle eingegangenen Bewerbungen und Empfehlungen und entscheidet über die Ernennung neuer Erfurt-Botschafter. Da es oftmals schwierig ist, sich langfristig an eine Funktion zu binden, wird der Zeitraum des Botschafter-Engagements zunächst auf den überschaubaren Zeitraumvon 5 Jahren begrenzt. Das Engagement kann im Anschluss in geeigneter Form verlängert werden.

Die Bewerbung richten Sie bitte an:
Erfurt Tourismus und Marketing GmbH
Benediktsplatz 1
99084 Erfurt

stadtmarketing(at)erfurt-marketing(dot)de

Für Rückfragen erreichen Sie uns auch unter Telefon +49 361 / 66 40 - 130