Erfurt-Botschafter

Allgemeine Informationen, Bewerbung, Statut

1. Erfurt-Botschafter-Weihnachtskaffee im Augustinerkloster

Am 28. Dezember 2017 trafen sich die „Botschafter für Erfurt“ zum ersten gemeinsamen Weihnachtskaffee. In gemütlicher Runde blickten sie – im Ev. Augustinerkloster zu Erfurt –auf das vergangene Jahr zurück. Die Geschäftsführerin der Erfurt Tourismus und Marketing GmbH (ETMG), Dr. Carmen Hildebrandt, präsentierte den rund 35 Teilnehmern außerdem eine Neuentwicklung der ETMG: die Erfurt-Botschafter-Visitenkarte. Sie macht ab 2018 auf dezente aber wirkungsvolle Art und Weise für Außenstehende erkennbar, welche besondere Verbindung die Mitglieder der Initiative zu Erfurt haben und weckt zugleich Interesse für die Thüringer Landeshauptstadt. Aber auch die Erfurt-Botschafter selber nutzten den Nachmittag, ihre Ideen vorzustellen, wie die Attraktivität und Lebendigkeit der Thüringer Landeshauptstadt noch bekannter gemacht werden kann, und entwickelten die Ideen gemeinsam weiter.